Alle 18 Fragen von Procopius Holzfußböden

Frage zu Fachwerk.de, Fotogalerie

Moin Auskenner, letztens habe ich mal die von mir hochgeledenen Bilder ansehen wollen und festzstellen müssen, dass davon einige fehlen. Die entsprechende Seite: https://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/community/a/showMitglied/1024$.cfm verspricht 42 Bilder, tatsächlich sind aber nur 27 vorhanden. Die erste Seite ist noch vollständig, aber die nachfolgenden Seiten weisen Lücken auf. Wo sind die Bilder hin? Die Herren dieses lobenswerten Forums haben jedenfalls nicht auf meine an info@fachwerk.de gestellte Frage reagiert. Ratlos. Stefan ...

Haustechnikfrage Warmwasserzirkulation

Hallo geschätzte Kollegen, ich suche ein Schema für eien einfache Warmwasserzirkulation mit Einbindung eines Thermostatventils, welches verhindert, dass die Temperatur in der Ringleitung über einen bestimmten max- Wert steigt. Kann mir da jemand helfen? Beste Grüße. Stefan ...

Parkplatzbeleuchtung

Moin geschätze Fachwerker, ich hab da mal eine nicht direkt bauspezifische Frage: Bei uns auf dem Nachbargrundstück ist ein Neubau von einer Wohnungsbaugenossenschaft errichtet worden mit Parkplatz dazu. Dieser Parkplatz wird die ganze Nacht beleuchtet. Das war anders zugesichert:( Abschaltung von 24 bis 5 Uhr). Nun sagen sie, dass sie das so machen müssen wegen der Sicherheit. Weiß jemand vo Euch, ob es dahin gehende Vorschriften (in Brandenburg oder bundesweit) gibt, die die Beleuchtung von solchen Parkflächen regeln? Österliche Grüße. Stefan ...

Holzwurm knuspert

Moin geschätzte Kollegen, eine Frage für eine Freundin: Sie hat eine Holzkiste in der es knuspert. Die Kiste passt nicht in dem Backofen. Es soll auch kein unverhältnismäßiger Aufwand betrieben werden und nichts giftiges gemacht werden. Meine Idee: Alkoholvergiftung! Kiste in einen Müllsack, Teller voll Spiritus dazu, dicht machen, vier Wochen ignorieren, danach Wurm tot. Mit Salmiakgeist geht das, ist aber eklig. Spiritus ist weniger eklig. Danke für eure Antworten. Allse Gute. Stefan ...

geschwärzter Birnbaum

Moin, nur wegen der fachlichen Bildung: Immer mal, letztens in einem Parkettfachbuch aus den 60er Jahren begegnete mir das "geschwärzte Birnbaumholz" Ich habe sogar selbst ein Stück davon. Das Holz hatte als ich es bekommen habe einen eigentümlichen rauchig, rußigen Geruch und wenn man es hobelt gibt es keine Späne sondern eher so Krümel. An sonsten ist es normal hart und abriebfest und geeinet für allerlei Tischlerarbeiten. Die Dicke meines Stückes ist ca 5. mm und es ist komplett schwarz durchgefärbt wie Ebenholz oder Grenadill. Es muss aber auch wesentlich dickere Stücke geben. Laut Wikipedia wurde es z.B. auch für Orgeltasten benutzt. Gerne wüsste ich, wie das Holz diese schwarze Farbe bekommen hat. Vielleicht kennt ja jemand das "Geheimnis" und verrät dazu etwas. Beste Grüße. Stefan ...

Gebäudekühlung mit Wandheizung

Moin ihr Fachwerker, letztens kam mir die Idee, meine Wandheizung (Warmwasser, dichter Rohrabstand, Lehmputz) im Sonner für die Gebäudekühlung einzusetzen. Die benötigte Kälte könnte mittels kaltem Grundwasser aus einem Brunnen kommen. und dann das angewärmte Wasser in einen anderen , ca. 100m entfernten Brunnen zurück geführt werden. Zwischen Heizungswasser und Brunnenwasser müsste ein Wärmetauscher verbaut werden und es müsste bestimmt auch eine Regelung dafür da sein, dass das Heizungswasser nicht zu sehr gekühlt wird wegen des Tauwasserausfalls. So weit kurz meine Geanken. Geht das? Hat jemand so was? Erfahrungen würden mich sehr interessieren. Vielen Dank. Stefan. ...

Nägel ohne Rautenmuster auf dem Kopf

Moin, ich suche zum sichtbaren Nageln von Dielenbrettern ganz normale Nägel / Drahtstifte mit glattem Kopf, also ohne das Riffelmuster. Die, die ich hatte sind leider alle und jetzt bekomme ich nur noch geriffelte. Die Größe soll 110 sein. Weiß jemand, od diese Sorte einen besonderen Namen hat und wo ich solche bekomme? Gruß Stefan ...

Terazzoverleger gesucht

Moin, suche Fachmann, der in einem Badezimmer einen ordentlichen Trazzoboden hier in Südbrandenburg verlegen kann und will. Beste Grüße. Stefan ...

Linienraster drucken

Moin Leute, gelegentlich brauche ich für die Einteilung von Parkettböden Linienraster (in der Art von Kästchenpapier) in einem bestimmten Maßstab. Also z.B. für 49cm- Tafeln, Maßstab 1:25 wäre das ein Rastermaß von 1,96cm. Das zeichne ich mir bisher mangels elektronischer Alternative auf der Zeichenplatte. Kennt jemand eine Möglichkeit, ein Programm mit dem ich so was per Rechner erstellen und drucken kann? Was natürlich nicht geht sind irgendwelche teuren CAD oder Arch.- Programme, bei denen ich mit meinen wenige Male im Jahr benötigten Rastern nicht ein % der Möglichkeiten nutze. Aktuell brauche ich für 6eckige Tafeln sogar mal ein Wabenmuster, was sich zeichnerisch ja noch viel aufwendiger darstellen lässt, als ein Karomuster. Vielleicht hat jemand einen Rat für mich... Gruß Stefan ...

kleine Handstrichziegel selbst gemacht

Moin, hat jemand Erfahrungen damit, kleine Handstrichziegel selbst herzustellen? Es ist eine Überlegung, zum Denkmaltag die Besucher kleine ( ca. 7 x 3,5 x 2 cm ) Ziegel machen zu lassen, welche sie dann nach dem Brennen mitnehmen können. Beste Grüße aus der Niederlausitz Stefan ...