Alle 4 Fragen von Ökohof Nestler

Konstruktionsbaustoff Ferax

Hi, ich habe durch ein anderes Gewerk komplikationen in der Haftung. Das ist aber nicht die Frage. Dieses gewerk (Zimmerer) hat aus unerfinlichen Gründen 1-K-Pur Konstruktionsklebstoff im Außenbereich des Fachwerkverbandes eingesetzt. Stöße, Luftrisse, Setztungsrisse, und andere wurden mit diesem Baustoff "verklebt,abgedichtet". Da dieser Baustoff zugelassen ist, habe ich die Firma angeschrieben und um technische-technologische Verfahrenstipps gebeten. Trotz mehrere Mahnungen hat bis heute keiner geantwortet. Gibt es zu dieserPproblematik Erfahrungen und wie habt ihr dárauf reagiert? MfG Berhnhard ...

Biologische Schimmelbeseitigung ???

In einem 2004 sanierten Haus ist in der Heizperiode ein großer Schimmelfleck durch eine vorhandene Kältebrücke entstanden. Untergrund GK Platte mit Zelluloseleim und Tapete beklept. Darauf Alpinaweiß aus dem Baumarkt. Seit zwei Tagen verschwindet dieser Schimmel und es sieht so aus als ob sich kleine Käfer diesen einverleiben. Hat jemand so etwas schon gesehen und kennt jemand dieses Tierchen ? Ich habe das weder gehört noch gesehen bis zum gestrigen Tage und bin spachlos. Mit freundlichen Grüßen an alle Bernhard ...

Luftrisse in neuem Fachwerkholz (zugepappt) mit ferax 1-K-PUR Konstruktionsklebstoff

Hi, ein gesundes und auftragsreiches 2005 dem arbeitsamen mittelständigen Unternehmern und auch allen Kunden, Gästen Neugierigen. Ich habe ein Problem an alle. Meine Firma arbeitet an einer Komplettsanierung eines Bauernhofes. Die Fachwerkkonstruktion wurde ohne mein Zutun schon saniert. Komplettaustausch mit Neuholz Fichte zu 95 % obwohl Denkmalschutz. Zimmermannsmäßige Holzkonstrution nach den Erfahrungen unserer Altforderungen sind ungenügend beachtet. Schweller stumpf gestoßen, Rähm nicht mit Schwalbenschwanzverbindung gesichert, u.anderes. Die sich damit bewegende Holzkonstruktion reißt über die Gefachfelder und an den Holzverbindungen auf. Luftrisse entstehen naturgemäß. Alle diese Mängel sind der Zimmermannsfirma durch eine Bauabnahme kundgemacht mit der Forderung um Abstellung. Bis zum heutigen Tage sind nur die Risse beseitigt worden. Als das Heilmittel wurde ferax 20 1-K-PUR Konstruktionsklebstoff eingesetzt. Mal abgesehen von der Mischung Holz und Kunststoff würde mich interessieren ob es Einen gibt der mit diesem Material Erfahrung hat und welche Farbe auf dem Mist hält. Danke für die Bemühungen. Verstehe mich keiner Falsch ich habe nichts gegen die Chemie, dort wo sie sinnvoll ist, mein Haushalt besitzt auch Plasteschüsseln. MfG Bernhard Nestler ...

Fachwerk, Luftrisse ausspänen

Hi, wer hat Erfahrungen im verschließen der Luftrisse im Fachwerkhaus. Ich habe von ausspänen gehört, aber keiner kann mir sagen wie das gehen soll. ...