Alle 2 Fragen von goodfeeling321

Fundament ausgespühlt

Guten Morgen, nachdem wir letztens vom Hochwasser stark betroffen waren stellte sich nun heraus das unser Häusel total unterspühlt wurde.Unser Fundament besteht aus einer ca 20-40 cm dicken Feldsteinschicht was nun tlw.ausgespühlt und total durchnässt ist.Eigentlich war ein Stützfundament ums Haus herum geplant damit es nich einfach wegrutschen kann.Leider konnte uns bisher noch keiner sagen wie man da am besten vor geht,da es ja immer nur Stückchenweise gemacht werden kann damit es nich wegrutscht.Aber dann lässt sich der Beton ja nicht mehr verbinden???Es wäre wirklich nett wenn jemand Erfahrung damit hat und uns Tipps geben kann.Es handelt sich um ein altes Ständerfachwerkhaus mit Erdgeschoss aus Feldsteinen und tlw.auf den Fels gebaut.Es wurde sehr dicht am Dorfbächlein erbaut und wir müssen mit einer neuen Überflutung rechnen,es steht auch leicht schief da es am Hang steht,alles nicht so gute Vorraussetzung aber wir lieben dieses Häusel auch wenn es klein schief und Hochwasser gefärdet ist.Ganz vielen Dank im voraus,Kata ...

Bad sanierung,nach Hochwasser,Feldstein/Naturstein Innenwände ?

Hallo zusammen, wir wohnen seit ca 4 Jahren in einem verputzten Ständerfachwerkhaus und haben uns dieses neben unseren Kindern zur Lebensaufgabe gemacht.Leider wurde unser kleines Hexenhaus vom Hochwasser überflutet und nun überlegen wir,wie wir den Schaden am besten beheben könnten.Überflutet wurde das gesamte Erdgeschoss incl.Bad.Nach abmontage der durchnässten Trockenbauwänden kam eine Feldstein/Natursteinwand zum Vorschein.Zwischen den Ritzen befindet sich Sand oder so alles ist bröckelig.Wir sind für Tipps sehr dankbar da wir unschlüssig sind ob wir die Wände verputzen oder wieder verkleiden und dann evtl.halbhoch Fliesen sollen,evtl.könnte man ja auch verputzen und dann Fliesen.Wir müssen leider davon ausgehen das bei der zukünftigen Wettersituation mit neuem Hochwasser zu rechnen ist.Im Flurbereich wo verputzt und gefliest wurde ist soweit alles heil geblieben...daher die Idee mit dem verputzen und Fliesen.Nun muss aber erstmal alles trocknen.Ganz vielen Dank im voraus goodfeeling321 ...