Alle 1 Fragen von Lukas

Innenfachwerk entfernen und Neu aufmauern?! Betonboden gießen

Mahlzeit, danke für die Aufnahme bei euch! Ich habe vor 3 Monaten ein altes Stall(1680), der allerdings 1967 umgebaut wurde zum Wohnhaus geerbt. (Ohne Denkmalschutz da das haus nicht zu sehen ist) Außenmauern 80 cm Bruchstein! Innen Fachwerk, Sprich tragende Wände aus dicken Holzbalken mit Lehm stein und Kalk putz. Wände müssten ja eigentlich auf Holzbalken waagerecht auf Boden befestigt sein. Tragende Deckenbalken freigelegt. kleine löcher drin. (Holzwurm) Wohnzimmer Boden Parkett auf Holz dielen darunter Balken. Die sind weggemodert. (19 Jahre ohne Heizung) Meine Gedanken spielen mit Betonboden nachträglich rein zugießen. Deckenbalken abstützen wenn beton trocken, dann tragende wände ab tragen und neu aufmauern! (womit ist nun noch die frag) KS Stein Mir wurde gesagt ich soll Ytong nehmen, ich bin der Meinung KS Stein Trägt mehr, wenn man auf Ytong draufhaut und ks stein ist der KS Stein Stabiler. :) Im Anschluss kann ich dann die Fenster stürze tauschen und neue Fenster einbauen. Was haltet ihr so von der Idee? Kann man das so Pauschal sagen ob es möglich ist? ...