Alle 1 Fragen von LukasAlfred

Tonziegel als Bodenbelag im Keller

Hallo! Ich habe ein Haus BJ1959, halb unterkellert (Erdkeller). Derzeit besteht der Boden im Keller aus gestampfter Erde mit etwas Schotter drunter. Ich möchte hier den "Erdkeller-Effekt" unbedingt nutzen, aber einen schön begehbaren Boden haben. Meine Idee wäre, einen Bodenbelag aus gewöhnlichen alten Tonziegeln oder Tonplatten in Kies zu legen und die Fugene einfach mit Sand einzukehren. Meine Frage ist nun, worauf ich beim Kauf von geeigneten alten Ziegeln oder Ziegelplatten achten soll? Kann man bedenkenlos alte, gebrauchte kaufen? Oder besteht hier die Gefahr, sich mit den Ziegeln irgendwelche Schädlinge, Schimmel oder Sonstiges ins Haus reinzuholen? Sorry für die vielleicht blöde Frage, aber ich habe davon keine Ahnung. :-) PS: Es ginge dabei um solche quadratischen Ziegelplatten wie im hochgeladenen Bild ersichtlich, die ich verwenden möchte. Vielen Dank. ...