Alle 1 Fragen von Kreidlerflory

Dielenboden im Neufbau Erdgeschoss

Hallo zusammen! Ich habe folgende Idee des Aufbaus eines Massivdielenbodens im Erdgeschoss meines Neubaus und hoffe dass ihr mir hier etwas wieterhelfen könnt, da ich mir nicht ganz sicher bin ob es so praktikadbel ist. -Gesamthöhe Fußbodenaufbau 16cm -Abdichtung zur Bodenplatte mit Bitumenschweißbahn und darüber nochmal PE Folie. -Höhenausgleich über einfache Lattung mit 10 oder 12 cm strakem Konstruktionsholz welches mit Betonschrauben an der Bodenplatte fixiert werden soll. Der Zwischenraum zur Bodenplatte wird dann ausnieveliert. -Zwischen die Hölzer würde ich dann gerne eine dämmende mineralische Schüttung (isoself, etc.) einbringen bis auf ca. 6-8cm unterhalb der Dielen abgezogen wird -Die letzten 6-8cm würde ich dann gerne mit einer Holzweichfaser ausfüllen. Hiefür habe ich zwei Ideen: -entweder eine Holzweichfaser Matte die mit Vorspannung eingebracht wird hier würden die Dierlemn dann dirrekt auf den Lagerhözern aufliegen -oder harte Holzweichfaserplatten welche ich ein paar mm erhaben über die Lagerhölzer stehen lasse und dann die Diele darauf verlege (ala Steico floor etc.) so dass die Dielen nur auf den Holzfaserplatten aufliegen. Hierbei habe ich Schiss, das wenn sich die Schütten im laufer der Zeit setzen sollte, dann das ganze System instabil wird. Vielen Dank schonmal für eure Ratschläge!!!! ...