Alle 3 Fragen von Historische Baustoffe Lüder

in eigener sache ....

....für alle bekannten, freunde und interessierten. die firma "historsche baustoffe lüder" existiert noch. es findet vorerst ein ausverkauf an restmaterialien statt. eben noch begrenzt vorrätig sind: dachziegel k1 (linkskremper; krempziegel), sandstein (polygonale quader) und viele türen (meist innentüren). alles geben wir zu günstigen preisen ab. fragen sie einfach nach. neu im dienstleistungsbereich haben wir transport- und krandienstleistungen für dritte aufgenommen. wir können im umkreis von 150km ab firmensitz (39397) agieren. 6t zuladung, 8m to - kran, 3 -seiten kipper. gern sind wir ihnen mit dieser technik auf ihrer baustelle behilflich ... ...

Vermessung

wir sind dabei, ein relativ großes grundstück zu kaufen...bald steht die frage der vermessung an, deren kosten natürlich der käufer trägt. vorabgespräche haben mich doch hinsichtlich der zu erwartenden gebühren recht grübelnd gemacht. muss man sich ein vermessungsbüro aus dem zuständigen landkreis nehmen oder kann man auch ein weiter entfernt ansässiges büro beauftragen? klar werden wir uns erst einmal kostenvoranschläge machen lassen, aber dafür hätte ich gern gewußt, ob man mit dem auszuwählenden vermessungsbüro örtlich gebunden ist. schon einmal dankeschön im vorraus. sylvia lüder ...

Farbe für Fenster

Wir beabsichtigen, uns Holzfenster anfertigen zu lassen. Nun sind wir am überlegen, ob der normal angebotene Farbanstrich oder lieber eine Lasur ausgewählt werden sollte. Die Fenster zeigen gen Westen, sind sehr stark dem Regen ausgesetzt. Sonne ab etwa 13-14.00Uhr. Bei der Lasur denke ich, kann man schneller mal nachbessern ... Vielleicht hat jemand Erfahrungen und kann uns einen Tipp geben. Vielen Dank. Sylvia Lüder ...