Alle 1 Fragen von d.t.p

Kosten einer Nutzungsänderung von Privat in Gewerbe ohne bauliche Änderungen

Liebes Forum, ich habe beim Bauamt eine Nutzungsänderung eingreicht. Die Wohnfläche beträgt 117m², die Nutzfläche 24m², zur Wohnung gehören 2 PKW-Stellplätze. Mehr Stellplätze werden auch nicht benötigt, da nur 2 Mitarbeiter in der Firma arbeiten. Unsere Nachbarn sind mit der Nutzungsänderung alle eingestanden und bauliche Änderungen müssen in der Immobilie auch keine gemacht werden. Was mir nun keiner sagen kann ist, was kostet mich denn der Spaß? Bisher haben wir noch keinerlei Informationen bekommen. Das Amt sagt jedes Mal, dass sie noch 2 Monate Zeit hätten den Fall zu bearbeiten und die Kosten dazu geben sie keinerlei Infos. In der Gebührenverordnung finde ich leider auch nichts dazu. Im Internet habe ich nun von 2.000€ bis 3.000€ gelesen, ist das wirklich so viel? Über Eure Einschätzung und Tipps wäre ich sehr dankbar! Sonnige Grüße ...