Alle 1 Fragen von Rasmus

Wandheizung

Hallo Ich hätte mal ein paar Fragen zu einer Wandheizung, ich habe schon einiges über Wandheizungen gelesen, nicht nur hier, sondern generell im Netz. Was ich immer lese ist, dass man bei einer Wandheizung nichts vor die Wand stellen sollte/darf. Was ich mich dazu frage ist: Haben diejenigen mit einer Wandheizung einen extrem minimalistischen Stil im Haus, so dass sie eine ganze Wand frei von jeglichen Regalen, Bildern, Sofas, etc. haben können. Bei einer Wandheizung wird ja immer die große Fläche als Vorteil genannt, demnach müsste dann ja eine relativ große Fläche leer stehen. Meine Frage ist eigentlich inwiefern ich denn die Wand "zustellen" kann und inwiefern die Heizung beeinträchtigt wird dadurch. Um den gleichen Gedanken zu verfolgen; eine Wandheizung liefert Strahlungswärme, die Gegenstände aufwärmt, warum wärmt sie denn dann nicht das Sofa, das Regal, oder das Bild auf. Ich denke mal, dass dies auch der Fall ist und das alles halt länger dauert, bis es warm wird? Ich sehe dann aber nicht wirklich ein Problem, wenn ich die Heizung, mehr oder weniger, auf z.B. 18 Grad laufen lasse. Ein anderer Gedanke ist, warum das nicht als Problem für eine Fußbodenheizung angegeben. Ich habe ja nun auch Sofas, Regale und gerne auch mal einen Teppich im Raum, die die Heizung "zudecken". Ein weiterer Gedanke ist dazu, wie ich die Wand verkleiden kann/sollte. Ich weiß, dass das Beste ist die Wand zu verputzen, aber welche andere Möglichkeiten habe ich denn, wenn ich das nicht will. Wohne in Norwegen in einem Holzhaus und da ist verputzen erstens nicht so üblich und zweitens passt das nicht so gut hier rein. Ich habe ein wenig über Holzvertäfelung und Wandheizung gelesen und der Kanon ist, dass das wohl nicht so gut ist. Dann verstehe ich aber nicht ganz warum es bei einer Fußbodenheizung ziemlich normal ist Parkett - oder Dielenboden zu verlegen und das in Ordnung zu sein scheint. Ist dann doch ein bisschen mehr geworden als geplant, aber das sind Dinge, auf die ich bisher keine Antwort gefunden habe. Schönen Gruß, Rasmus ...