Alle 1 Fragen von Simone

Ist das ein alter Dielenboden?

Hallo zusammen, wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft, gebaut 1894 und 1914 und 1946 aufgebaut. Gerne würden wir soviel wie möglich erhalten, sofern es sinnvoll ist. Nun haben wir bei Probebohrungen (Decke, Wände, Böden) unter den Spanplatten Holz entdeckt. So wie es scheint, sind die Spanplatten nur lose draufgelegt, nicht verklebt. Unter dem „Holz“ sind die Balken und Schlacke. Da wir gelesen haben, daß Schlacke problematisch sein kann, da evtl radioaktiv, werden wir sie wahrscheinlich untersuchen lassen. Unsere Architektin vermutet, daß die Schlacke nach 1945 eingebracht wurde. Die Spanplatten sind fast im ganzen Haus verlegt, außer im Kinderzimmer 1.OG, da ist Teppich direkt auf schmalen Holzdielen (siehe Bild) verlegt. Diesen Dielenboden werden wir auf jeden Fall versuchen zu erhalten, falls er in einem guten Zustand ist. Aber das, was wir unter der Spanplatte im EG gefunden haben, sind das Holzdielen? Sie sind über 2 cm dick, Bilder anbei. Für eine Einschätzung wäre ich sehr dankbar. Vielen Dank im Voraus! Simone ...