Ernhaus



über die traufseite erschlossenes fachwerkwohnhaus (mitteldeutsches fachwerk). meist dreizoniges haus mit eingang über die mittlere zone. diese zone (raum) liegt meist tiefer (d.h.der raum ist höher) als die übrigen. oft ist dieser bereich im gegensatz zu den anderen nicht unterkellert. dort befindet sich auch die treppe ins og und ursprünglich die küche des hauses.

(Herkunft, Verweise:) "Ern, auch Ähren, Ehren, Öhrn... > "Hausflur"(<8.Jh) Mhd. > "Fußboden" gilt als entlehnt aus 1. arena f. "Sand(boden). Aber auch Urverwandtschaft mit 1. area "freier Platz", "Dreschtenne" oder ... arinn "Feuerstatte, Herd" ist nicht ausgeschlossen "
Quelle: KLUGE Etymologischea Wörterbuch der deutschen Sprache; Verlag DE GRUYTER-Berlin-New York,1999


17.10.2005 lehmbaukurse.de

Wo liegt den das gute Stück?

Gruß
Ortlepp

ernhaus in kassel



das gute stück steht im kasseler osten und ist trotz verschiedenster bemühungen dem verfall preisgegeben.
schöne grüsse
christian bernard