Handwerker-Suche


07.08.2019 AnnaM 1 150

Hallo ihr Fachwerk-Profis!

Ich bin neu hier, mir wurde diese Seite empfohlen, da ich (wie viele andere sicher auch) händeringend auf der Suche nach Handwerkern bin.

Wir haben vor kurzem unseren Lebenstraum erworben; Fachwerk BJ1890, Fassadendenkmalschutz. Eigentlich dachten wir, mit einem komplett sanierer gut bedient zu sein, da wir selbst wenig Zeit und Fertigkeiten mitbringen.

Eigentlich war schon alles fest, aber nun hat besagte Firma anscheinend doch kalte Füsse bekommen und sich aus verschiedenen Gründen von dem Vorhaben getrennt (der Bauleiter stellte nach dem 3. Vor Ort Termin fest, dass das anteilige Volumen, was durch seine Firma abgedeckt werden würde, zu gering sei, um die Verantwortung der Bau Leitung zu übernehmen. Der Maler / putzer war sich plötzlich nicht mehr sicher, dass er sich die lehm Verarbeitung zutraut usw). Das alles passierte ca 2 Wochen, bevor die Firmen anfangen wollten.

Nun stehen wir fast alleine da. Zum Glück gibt es einen Architekten / Restaurator, der sich unser angenommen hat. Ein Mensch ist jedoch bei weitem nicht genug um 300m2 Wohnfläche komplett zu sanieren. Daher die Frage an euch: Wie habt ihr eure Handwerker gefunden? Gibt es hier vielleicht sogar Firmen, die Lust auf eine Mammut Aufgabe haben?

Wir sind im Harzer Vorland bei Bad Gandersheim

Handwerker für Lehmbauarbeiten



Hallo Frau Heyken,

das ist erst einmal ein Schock, doch nicht die Flinte ins Korn werfen.
Ich wäre gern bereit, mit ihnern in ein Gespräch zu treten, um zu ergründen, was da alles so ansteht und in welchem Umfang da bereits Ausführungsplanungen vorliegen, welche Herangehensweisen erarbeitet wurden, welche anderen Gewerke mit eingebunden sind bzw. ihre Arbeiten bereits da ausgeführt haben usw. usw.
Am besten, sie rufen mich mal mobil an und wir schwatzen da mal und schauen, was da organisiert werden kann.

FG Udo Mühle