Anschluß Dampfbremse


28.10.2020 Misching88 0 65

Guten Abend geehrte Gemeinde

Im Zuge des Ausbaus unseres Obergeschosses ist folgendes Problem aufgetreten.

Die Dachschrägen werden mit 200mm Miwo gedämmt. Im Drempel wollte ich es genauso machen. Ich habe aber nun das Problem dass ich nicht weiß wie ich im unteren Bereich einen vernünftigen Anschluss herstellen soll. Die Deckenbalken liegen auf der Außenwand des Erdgeschosses (24er Klinker). Dazwischen ist nichts. An der Unterseite der Deckenbalken hängt die Decke der Räume darunter die bereits fertig sind.

Nun wurden mir von drei Handwerkern drei verschiedene Lösungen präsentiert von denen ich aber nicht zu 100% überzeugt bin.

1. Die Folie mit Kleber auf der Oberseite des Mauerwerkes Festkleben. Dementsprechend über die Oberseite der Balken kleben und alles von oben abarbeiten.

2. Zwischen den Balken ausmauern oder ausgießen und die Oberseite mit der Kelle glatt ziehen und dann die Folie ankleben

3. Die Folie auf den Deckenbalken etwa 30cm nach innen legen und zwischen den Deckenbalken mit Wolle ausstopfen. Also im Grunde im Zwischenboden auf die Dampfbremse verzichten.

Wollte also Mal eure Meinung dazu hören und ob es vielleicht noch andere Lösungen gibt?

Mit freundlichen Grüßen