Kratzer von Tellerschleifer


07.01.2021 Firla 6 229

Hallo Miteinander.
Leider haben wir nicht aufgepasst und den Tellerschleifer auf unserem noch unbehandelten, neu verlegten Dielenboden angesetzt und erst zu spät gemerkt, dass eine Schraube etwas rausschaute. Auf dem Bild ist der entstandene Kratzer sichtbar. Es sollte nur der Feinschliff werden. Endbehandlung folgt noch mit Pigmentöl und Tec Öl von Natural Farben.
Gibt es einen Tipp, wie wir das ausbessern können?

ÖL


07.01.2021 1zelner

eventuell könnt ihr Öl mit ganz feinem Schleifstaub mischen zu einer Paste und die Kratzer zu spachteln und trocknen lassen. Das wirkt dann wie Holzkitt.
Wenn diese Spachtelmasse richtig knochentrocken ist, würde ich vorsichtig mit der Hand schleifen auf das gewünschte Korn.

nur die kleine stelle?


07.01.2021 MiKe

dann würde ich vermutlich die stelle vorsichtig wässern, damit sich die stelle wieder entspannt.
dann mit der hand leicht beischleifen.
danach noch mit feinem papier in maserrichtung ein paar striche.

warte mal ab, hier sind noch ein paar leute aktiv, die mehr erfahrung mit reparaturen und restaurierung haben ;)

Tränen


07.01.2021 Pi74MM

Wenn man sowas sieht treibt es einem immer die Tränen in die Augen vor allem wenn man weiß, dass es einem selbst schon passiert ist. Ganz ehrlich: Warte mal ein paar Wochen oder Monate ab. Keine Ahnung wieviel qm Holzboden ich schon besessen habe aber zwei Dinge sind sicher:
Die ersten Kratzer sind die Schlimmsten und es wird nicht dabei bleiben. Nicht allzu lang traurig sein ;) Ansonsten natürlich die Tipps der echten Experten umsetzen.

Kratzer / Dellen im Fussboden..



..lassen sich idR ganz gut mit einem aufgelegten feuchten Schwamm behandeln .
(angefeuchtetes ) Klopapier tut's auch , wenn man welches bekommt ;-)

Nachdem die Holzfasern aufgequollen sind , trocknen lassen , vorsichtig schleifen , später wieder endbehandeln

Ein bisschen...



...könnt Ihr es verbessern:

Feuchtes Vliespapier / Klopapier auflegen, und mit dem Bügeleisen drüberfahren, gut erhitzen. Alles, was nur gedrückt wurde, wird etwas anquellen und höher kommen.

Gut trocknen lassen, nachschleifen.

Viel Erfolg

Thomas

Danke


09.01.2021 Firla

für all die Tipps. Werden erstmal die Variante mit dem Tuch probieren. Die Kratzer ziehen sich über die ganze Raumlänge. Glücklicherweise dort, wo später die Küche stehen wird.
Lediglich der Kratzer auf dem Bild zieht sich über drei Dielen die nicht mehr von der Küchenzeile verdeckt werden.