Bodenaufbau über Beton-Kellerdecke


09.01.2021 Eva-Lisa 1 63

Hallo zusammen,

wir haben in einem Zimmer des Hochparterre über der Beton-Kellerdecke (eisenträger, Baujahr 1924) 10cm Sand mit bündigen Lagerhölzern und dann Dielen vorgefunden. Nun mussten die Dielen entfernt werden (Ausgleichsmasse auf den Dielen) und ein neuer Holzboden soll aufgebaut werden. Mittelfristig wird auch die Kellerdecke gedämmt werden.
Muss ich den Sand (teilweise)rausholen und mit Trockenschüttung und OSB Platten arbeiten oder gibt es auch Lösungen die mit dem vorhandenen Sand arbeiten?
Vielen Dank und Grüße Eva-Lisa

Holzboden über Kappendecke



Wenn der Sand entfernt wird kann ggf eine Feuchtigkeitssperre ausgelegt werden,
quer zu den Trägern KVH verlegen, dazwischen Dämmung und darüber Dielen verlegen.

KVH auf den Auflagerpunkten der Metallträger zur Nivellierung unterlegen.