Lehm-Putzträger zwischen zwei Balken


06.06.2022 Harzhof 4 185

Frohe Pfingsten liebe Fachwerkfreunde!
Bei ging es auch heute wieder auf die Baustelle, da gerade mit Elektrik und anstehendem Lehmputz viel passiert.
Dazu haben wir eine Frage:
Zwischen die zwei Balken (links im Bild, rechter Türbalken) kommt ein Lichtschalter + Steckdose, die ganze Wand soll mit Lehm verputzt werden. Hat jemand einen guten Tipp, was sich hier als Putzträger empfiehlt? z.B. OSB + Steckmetall oder Schilf?

Lehm-Putzträger zwischen zwei Balken



"Hat jemand einen guten Tipp, was sich hier als Putzträger empfiehlt? z.B. OSB + Steckmetall oder Schilf?"

Mir fehlt der Grund deiner Frage. Du hast doch dem Foto nach die anderen Balken auch schon mit Streckmetall überspannt. Warum bleibst du nicht einfach dabei?

Gruß,
KH

Die Balken werden wir .......


07.06.2022 Harzhof

auch wieder mit Streckmetall überspannen. Die Frage ist jedoch, wie wir den Zwischenraum ausfüllen. Wir möchten hier nicht mit Steinen auffüllen, sondern eine "Platte" verwenden, in welcher noch Steckdose und Lichttschalter kommen. Fermcell und Gibs sind raus, hier haben wir schon gelesen, dass diese sich eher nicht empfehlen. Eine Idee ist jetzt OSB + Streckmetall.

OSB+Streckmetall


07.06.2022 Philipp

Bei uns habe ich eine ähnliche Situation so gelöst:
OSB+Streckmetall auf beiden Seiten und in der Mittel Holzwolle.
Hält alles super. Obwohl ein paar cm Lehm drauf sind. Keine Risse.
Wenn man keine Lust hat neu auszumauern, ist das denke ich eine gute Lösung.

Innen auf die Balken Kanthölzer Schrauben, so dass die OSB Platte ungefähr bündig mit den Balken rechts und links liegt. Dann Steckdosen bohren. Dann Streckmetall über alles...

So haben wirs gemacht!


10.06.2022 Harzhof

Wir haben uns für die Lösung mit OSB und Streckmetall entschieden. Hat super funktioniert und der Putzer war auch zufrieden. Würde ich weiterempfehlen. Danke



Schaden durch Epoxidharz als Holzersatz - Konstruktiver Holzschutz-Webinar Auszug


Zu den Webinaren