Preise für Maurerleistungen einer 36er Zeigelwand Außen - extreme Unterschiede ???


14.07.2022 BauerErnst 3 431

Hallo, wir wollen eine Außenwand erneuern, und haben Angebote eingeholt.

Bei den reinen Maurer-Leistungen (Ziegel / Mörtel / Lohn) haben wir extreme Unterschiede

Bei dem einen kostet der m² für die 36er Wand mit Planziegeln extrem viel, ca 375€ ???
unsere Wand hat eine Fläche von ca 16m² ...

Sind das noch normale Preise, oder liegt hier eventuell ein Fehler vor, denn im www finde ich Preise zwischen 100 und 150 Euro je m² ???

Wer kann mit helfen, was normale Preise sind ???

Vielen Dank

Internet



Dann bestell die Wand doch im www.
Sorry für diesen launigen Kommentar aber so weit ist es GSD noch nicht gekommen. Wenn du Preise vergleichen willst oder dir ein Preis nach oben oder nach unten nicht angemessen erscheint, dann hol dir weitere Angebote ein. Wenn du sie den bekommst.
Heute sind die Preise so stark von vielen Faktoren abhängig, dass man Internetpauschalpreise in der Regel als unrealistisch abtun muss.
Typische Faktoren sind ... Wann soll es gemacht werden. Wo liegt die Baustelle, Was ist genau zu tun. Was ist an Baustelleneinrichtung zu stellen. Wie sind die Anschlußpunkte im Bestand usw. usw.
Ja, mir kommt der dir angebotene Preis auch recht hoch vor. Aber bei einer kleinen Wand im Bestand in einer Metropolregion und dem Anspruch dies zeitnah zu erledigen, sind solche Preise leider nicht ungewöhnlich.

Trotzdem alles Gute für dein Vorhaben.

16qm .....


15.07.2022 Thommes

ist für eine Maurerfirma nicht unbedingt ein Wahnsinns Auftrag.
da machen viele Firmen höhere Preise , weil derAufwand drumherum ähnlich ist wie 160qm zu mauern...
Manpower...Maschinen....Logistik ..das alles ist ein Faktor der oft unterschätzt wird.

viele Maurerfirmen machen da lieber einen Neubau...oder größere Projekte.
die geben dann einfach ein Angebot mit hohem Preis ab , wenn der Kunde zusagt wirds halt irgendwie gemacht.....zwischendurch.....Samstags...

das ist dem Fachkräftemangel und Bauboom der letzten Jahre geschuldet....

gruß

Eigentlich...



... ist zu deinem "Preisvergleich" schon alles gesagt.
Für den Fall das du es nicht glaubst oder nicht nachvollziehen kannst, ein Tipp:
Suche dir im www einen x-beliebigen Onlineshop, suche da die 36er Planziegel die für dein Vorhaben nötig sind (richtige Dämmwerte, richtige Druckfestigkeit, usw.), rechne aus wieviele für die 16 m² gebraucht werden, rechne 2 - 5% für Verschnitt dazu, suche die entsprechend benötigte Menge Kleber und Mauersperrbahn, addiere diese Preise und addiere noch die Frachtkosten bis zu deiner Baustelle drauf. Dann wirst du sehen dass die 100 -150 € Internetpreise schon weg sind. Nur fürs Material.
Beispiel gefällig?
Hier: https://www.ebay.de/itm/122396223388?hash=item1c7f62279c:g:x4AAAOSw32lYxsdu
Im "Kleingedruckten" unterm Preis steht ein m²-Preis.

Essen, Trinken, Wohnen und Leben wollen die Maurer aber auch noch, und zwar genau so gut wie du.

Gruß,
KH