Schadbild 2

Deutschland-Dokumentation > Bauschäden



Eine 1998 durchgeführte Komplettsanierung zeigt jetzt ihre totalen Schwächen! Ausfachung miitels Leichttonmörtelt, Haftspachtel und Edelputz. Die Feuchtigkeit bleibt im Gefach hängen und durch die Dampfdichtheit der Gefache (Diffussionsoffenheit!!)sprengt es in den Frostperioden an den Gefachanschlüsse die Ausfachung heraus und somit dringt immer mehr Feuchtigkeit in die Konstruktion ein und führt zu Holzzerstörungen.