Deutschland-Allgemein


Textauszug Forum: Hi Kellergassenkatze, elektrisch bin ich ja selbst vom Fach ;) und ja das sind Steckdosen aus den 50ern, der zweite Stock kam um 1957 drauf soweit ich das an den hinterlassenschaften ausmachen konnte. Die Kabelage an sich ist wirklich komplett in Kupfer ausgeführt, nur die Zuleitung zum Nebengebäude ist wohl in 4x16 Aluminium ausgeführt worden. Das was ich bisher rausgeholt habe waren nur die DDR Flachleitungen für Unterputzverlegung sowie moderne NYM Leitungen. ... weiterlesen