Schwebende Wände

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Na, die Wände werden ja entweder ihrerseits auf Mauern (im Keller) stehen oder von Stahlträgern getragen werden. Bzw. von Stützen, auf denen wiederum ein Träger aufliegt, auf denen die Wände stehen. Schweben tut da nichts, sollte es zumindest nicht. Dann werden neue Deckenträger eingezogen, von unten verschalt, bewehrt und das ganze mit Beton ausgegossen. So ähnlich wie auf dem Bild anbei (vor der Verfüllung mit Beton). Frohes Schaffen, mag ... weiterlesen