Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo, danke für eure Meinung. Zwischenzeitlich habe ich mir auch schon gedacht, dass der Keller im Grunde wie eine Außenwand behandelt werden müsste. Dann geht keine Grundfeuchte der Erde rein und wärmegedämmt wäre es auch. Dann macht es Sinn, das ganze zu heizen und dann ist auch die Kondensfeutchtigkeit kein großes Problem mehr, oder? Sagen wir, der Keller wird auf 24°C gehalten, dann gäbe es rein theoretisch nur im Hochsommer die Gefahr der ... weiterlesen