Drückergarnitur Nihal (hier mit Langschild „Modesta Pordo“), hochglänzend vernickelt

Deutschland-Allgemein




Das Design dieses Türgriffs stammt aus den späten 1920er Jahren, nimmt dabei aber bereits Elemente des späteren, populären 50er-Jahre-Stils vorweg. Typisch ist die schmale Rückensilhouette des Türdrückers, der dennoch angenehm griffig und optimal bedienbar durch die tropfenförmig auslaufende Handhabe ist.

Unser Modell haben wir dabei behutsam modernen Ansprüchen angepasst. So entspricht die Grifflänge von 12 cm heutigen „Griffgewohnheiten“, Griffstiel und -Fuß sind ganz schlicht und schnörkellos.

Herausgekommen ist weiterer moderner Klassiker, der zudem wunderbar mit allen auswählbaren Langschilder und Rosetten harmoniert.

Mehr Infos zu Nihal in Hochglanz vernickelt