Textauszug Forum: Wenn nur noch die Deckenbalken vorhanden sind: 1. Zuerst das höchste Niveau der Deckenbalken am Balkenende an der Mauer feststellen- mit Schlauchwaage, Rotationslaser, Nivelliergerät, notfalls mit Wasserwaage und langer Richtlatte. 2. Diese max Höhe mit Meterriß auf die Wände übertragen 3. (Wenn kein Rotationslaser vorhanden ist) Maurerschnur über den Balken an jedem Ende befestigen und die Höhe genau parallel zum Meterriß ausrichten 4. Im überall ... weiterlesen