Textauszug Forum: Wenn schon Holz unter der Betondecke, dann wenigsten mind. 20 cm breit und wie oben beschrieben auf die Wände auflegen, damit die Schraubenabdeckungen nicht zu sehen sind. Vielleicht ist die Holzbalkendecke jedoch kostengünstiger? Hat Ihnen das Ihr Planer vorgerechnet? Sie sollten Ihn darauf ansprechen. Nach HOAI gehört dieses zu seinen Leistungen! Wird die Betondecke von unten verputzt, wenn ja, sollten sie sich ggf. auch über die Ausführung einer Ziegelsteindecke ... weiterlesen