Fußbodenaufbau nach Schwammsanierung

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Ich habe im Jahre 2007 ein Haus (Bj. 1920) gekauft und es war im Erdgeschoss (unterkellert) mit Hausschwamm befallen. Daraufhin wurden alle befallenen Putzflächen abgeschlagen, und die Fugen ca. 2-3cm tief ausgekratzt. Der vorhandene Dielenboden incl. Lagerhölzern und Schlackeschüttung wurde entsorgt. Danach wurden von einer Fachfirma Mittel gegen den Hausschwamm injiziert bzw. versprüht. Dies geschah bis Juni 2008. Seither steht die Wohnung leer und wird ... weiterlesen