Zentrale Bruchsteinwand, Unterfangung?

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo Zusammen, ich beabsichtige einen alten Stall zu einer Werkstatt umzubauen. Geplanter Bodenaufbau war Magerbeton, Schweißbahn, 100mm xps, 100mm Estrich. Also in Summe ca. 25cm Aufbau. Wandabdichtung in Anlehnung an Isarbautenschutz. Beim entfernen des vorhandenen Betonbodens habe ich nun festgestellt, dass zwei Wände über kein gegründetes Fundament verfügen. Bei den Wänden handelt es sich um eine zentral, also mittig im Haus gelegene Bruchsteinwand, ... weiterlesen