Innendämmung Wand bis auf Rohboden oder Estrich

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo zusammen, unser Haus aus Bruchsandstein soll eine Innendämmung (6cm Holzweichfaser) mit Wandheizung und einen neuen Estrich bekommen. Die Decke ist aus Beton und unterkellert, Keller unbeheizt. Momentan ist alles entkernt. Nun stellt sich die Frage wie der Anschluß zwischen Innendämmung und Estrich optimal gelöst wird: - Wird die Innendämmung bis auf den Rohboden geführt und der Estrich danach eingebracht? Verputz danach oberhalb des Estriches. ... weiterlesen