Hab gestern weiter gemacht.

Deutschland-Allgemein




Ich hab gestern noch einwenig Putz abgeschlagen (siehe Bild). Und noch bevor ich die Antworten gelesen hatte, es auch mal an einer Stelle (die Fugen waren hier mit etwas härterem gefüllt) vorsichtig mit dem Hochdruckreiniger versucht. Fazit: der Reinigungseffekt ist sehr gering, dafür die Sauerei groß. Zu dem Thema Sichtmauerwerk: Spricht technisch etwas dagegen, ein nicht Sichtmauerwerk unverputzt zu lassen? Diesen Abschnitt wollte ich bewusst frei lassen, auch wenn das Mauerwerk optisch kein Meisterwerk ist. Der Rest der Gebäude/ Wände ist oder wird noch neu verputzt. Diese Wand jedoch soll einen Konstrast darstellen und es stört mich nicht im geringsten, dass hier und da mal ein Stein schief drin sitzt, rechts im bild sieht man auch eine durchgehende Fuge, vermutlich wurde hier mal was nachträglich gemauert etc. Die Frage ist nur, ob es für die Substanz schädlich ist, wenn ich die Wand "nackig" lasse.