Dachdämmung Fachwerkhaus

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: Hallo zusammen, ich bin aktuell dabei, den Umbau/ die Sanierung unser unter Denkmalschutz stehendem Haus zu planen. Hier geht es aktuell im die Dachdämmung: Ersteinmal ein paar Daten: Fachwerkhaus mit gemauerten Giebelwänden. Dach soll im Zuge der Sanierung neu bedeckt werden. Aktuell sind klassische Dachziegel (Pfannen) montiert. Diese sollen durch Bieberschwänze ersetzt werden. Die Dachsparren sind lediglich 11-13cm dick. Ich hatte bereits ... weiterlesen