schadhafte Fußpfette

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: Hallo und einen schönen guten Abend Wir besitzen ein ehemaliges Fachwerkhaus im Oderbruch, Baujahr ca.1750-1800. Unsere Aussenmauern sowie ein Teil der Innenwände wurde im vergangen Jahrhundert Massiv bis direkt unter die Fusspfetten untermauert. Nun haben wir in unserer Speisekammer die schadhafte Staakendecke bis auf die Deckenbalken entfernt. Eine Lehmdecke soll hier auch keinen Einzug mehr halten. Das Problem ist nun das die Fußpfette im oberen ... weiterlesen