Holzblockhaus - Aussenfugen mit Spritzkork

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo, haben bei unserem ca. 1960 erbauten Blockhaus versucht die Aussenfuge mit Lehm zu verschließen. Dieser hält leider kein Jahr. Auch mit überstreichen mit Leinöl fällt die Fuge Zentimeterweise raus und verbindet sich nicht mit dem Holz. Es geht mir hier mehr um den optischen Aspekt. Hat hier jemand Erfahrung mit Spritzkork? wie verhält sich dieser in Verbindung mit Holz? danke, Liebe Grüße Birgit ... weiterlesen