Fenstereinbau

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo, da bei mir in naher Zukunft neue Fenster eingebaut werden möchte ich den Anschlag und die Leibung im voraus beiputzen. Welchen Mörtel sollte ich verwenden? Ich hätte da, Zement, Weisskalkhydrat, NHL 5, Romanzement 1843, 200 l Sumpfkalk 1Jahr alt im Keller oder Lehmunterputz halt. Die Wände werden alle mit Lehm verputzt. Die Fenster werden aus Sibirischer Lärche nach Historischem Vorbild gefertigt und sollen mit Kompriband und Stopfhanf eingebaut werden. LG Micha ... weiterlesen