Eichenbalken / Wasser in Schwindrisse

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: Hallo Experten, Ich musste heute an unserer Remise feststellen, dass auf der Wetterseite soviel Feuchtigkeit durch Schwindrisse eindringt, dass innen die Balken feucht sind (die Wände sind innen nicht verschalt) Ich befürchte, dass wir das selbe Problem am Haus haben. Wir hatten einen Zimmerer zur Begehung da (ehrlich gesagt, hatten wir insgesamt drei Zimmerleute und eine Architektin da) und dieser meinte, dass die Risse nicht ausgespant werden müssen. ... weiterlesen