Der Sturz der keiner war,

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: urspünglich ging ich davon aus, dass der Balken über der Türe die darüberliegende Wand trug, doch das war ein Trugschluss. Denn er ersetzte nur das Auflager des Deckenbalkens, bevor die Türe 1956 eingebaut wurde. Der Zahn der Zeit und vorallem Holzschädlinge setzten dem Sturz und dem Balkenkopf samt Zapfen ganz schön zu. Das führte letztlich dazu, dass der Deckenbalken (über der Türe) um 20cm gekürzt werden musste um im gesunden Holz zu landen, was 2 x der ... weiterlesen