"Ausfachen" mit Holzfaserplatten hinter gedämmter Fassade

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: Servus, wir renovieren gerade ein Fachwerkhaus Bj. 1909. Es ist kein Sichtfachwerk. Die Fassade werden wir mit Holzfaserdämmplatten diffusionsoffen dämmen. Die Vertikalbalken an einigen Fenstern müssen ausgetauscht werden und die Fenster werden neu dimensioniert. Die Balken haben wir auch bereits freigelegt, s. Bild. Nun zu meiner Frage: Das Gefache zwischen vertikalen Stützbalken und Streben müssen wir wieder füllen. Der klassische Baustoff dafür beim ... weiterlesen