Bodenplatte nachträglich auf gewachsen boden

Deutschland-Allgemein



Textauszug Forum:Hallo zusammen, ist es sinnvoll nachträglich eine bodenplatte einzubringen? Das Haus ist teilsunterkellert und steht auf bruchsteinmauern, die Küche ist nur zur Hälfte unterkellert. Mein Plan ist Sauberkeitschicht Zement estrich mit Bewährung Styrodur 80 bis 100er Pe Folie Estrich. Kann ich das bedenkenlos umsetzen? Würde mich über Ratschläge freuen. ... weiterlesen