Mit dem Dachstuhl fallen die Giebel

Deutschland-Allgemein


Textauszug Forum: Liebe Altbauliebhaber! Wir sanieren derzeit ein Haus von 1820 und haben mit dem Dach begonnen, Ziegel runter etc. Heute hat der Zimmerer mit der Reparatur des orginalen Dachstuhls (Kehlbalkendach) begonnen und nach drei Stunden aufgehört, da doch trotz vorheriger Begehung mit ihm, Tragwerksplaner usw. jetzt doch entgegen der bisherigen - zu optimistischen - Annahme jedes Holz angefasst werden muss, . Empfehlung: Neubau, schon wegen der horrenden Kosten. Hinzu ... weiterlesen