Wie lege ich einen feuchten Gewölbekeller trocken ?

Deutschland-Allgemein




Textauszug Forum: Ich habe dies im Anschluß der Frage schon im April letzten Jahres beantwortet und einen Vorschlag gemacht. Jetzt kommen Sie Herr Kuhs - reichlich spät - und machen Angaben die so nicht richtig sind. . Sie schreiben: Fängt man an einer Stelle an die Oberflächen zu versiegeln (Putz, Verkleidungen, Injektionsverfahren etc.) so ist die Atmungsaktivität nicht mehr gegeben, dann kommen die Punkte, rel. Luftfeuchte, Temperatur, Druck und zwangsläufig daraus resultierender ... weiterlesen